Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Kochkurse

Allgemein

Nach einer kurzen Einführung in die ayurvedische Kochkunst und Vorstellung der Rezepte beginnen wir mit dem Kochen. Circa vier Stunden können Sie für den Kochkurs einplanen. Der Kurspreis beinhaltet alle Kochzutaten, einen hausgemachten Gewürzchai zur Begrüßung, ein Glas Rotwein zum Essen und ein Rezeptheft. Bei der Auswahl der Zutaten achte ich auf Bioqualität und bevorzuge regionales sowie saisonales Obst und Gemüse.


 

Anmeldung und Buchungsbestätigung

Für die Teilnahme an einem Kochkurs ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Eine Anmeldung kann sowohl online als auch telefonisch erfolgen. Die Anmeldung wird erst nach Zahlungseingang bestätigt. Der Zahlung steht die Anmeldung mit einem Gutschein gleich. Mit der Bestätigung erhalten Sie eine Teilnahmeberechtigung am gebuchten Kochkurs. Zahlungen durch Überweisung haben unter Angabe des Anmelders sowie dem Termin der Veranstaltung auf nachstehendes Konto zu erfolgen. Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb von 7 Tagen, gebe ich den Platz wieder frei und der Anspruch darauf erlischt.

Kontoinhaberin: Simone Ahrendt
Hypovereinsbank
Konto-Nr. 348193350
BLZ: 76220073

Weitere Zahlungsvarianten sind auf Nachfrage möglich.


 

Absagen und Stornierungen

Einzelbuchungen

Aus Kulanzgründen gewähre ich jedem Kursteilnehmer bis 15 Tage vor dem Veranstaltungstermin eine kostenlose Umbuchung bzw. Stornierung. Bei Stornierungen ab 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 70 % der Teilnahmegebühr zurückerstattet. Bei einer Umbuchung in diesem Zeitraum werden nur 70 % der gezahlten Teilnahmegebühr berücksichtigt. Sollte die Teilnahmegebühr für den nunmehr gewünschten Kochkurs diesen Betrag überschreiten, muss dieser Zusatzbetrag zunächst gezahlt werden, bevor eine Umbuchung erfolgen kann. Bei Stornierungen ab 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden lediglich 50 % der Teilnahmegebühr zurückerstattet. Bei einer Umbuchung in diesem Zeitraum werden nur 50 % der gezahlten Teilnahmegebühr berücksichtigt. Sollte die Teilnahmegebühr für den nunmehr gewünschten Kochkurs diesen Betrag überschreiten, muss dieser Zusatzbetrag zunächst gezahlt werden, bevor eine Umbuchung erfolgen kann. Bei Stornierungen ab 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn kann eine Erstattung der Teilnahmegebühr nicht mehr erfolgen. Eine Umbuchung ist nicht mehr möglich.

Die Buchungen von Kochkursevents können vor Veranstaltungsbeginn, sofern diese bereits bezahlt sind, auf Dritte übertragen werden, sofern diese nicht bereits selbst den betreffenden Kurs gebucht haben.

 

Gruppenbuchungen

Bei Buchung von Gruppen bezieht sich der Gesamtpreis auf die Teilnehmerzahl. Eine Stornierung von Gruppenveranstaltungen ist nicht möglich. Eine Umterminierung kann bis einschließlich 14 Tage vor ursprünglichem Veranstaltungsbeginn kostenlos erfolgen. Die Teilnehmeranzahl kann nach Absprache bis einschließlich 3 Tage vor Kursdatum angepasst werden, Untergrenze ist die vereinbarte Mindestteilnehmerzahl. Ab 3 Tage vor Kursbeginn ist eine Anpassung der Teilnehmerzahl zwar möglich, wegfallende Plätze können jedoch nicht mehr gutgeschrieben werden.

 

Nichtteilnahme

Auch bei unverschuldeter Verhinderung an einem Kochkursevent erlischt die Teilnahmeberechtigung ersatzlos.

 

Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl an den Kochkursevents liegt, sofern nichts anderes ausdrücklich schriftlich vereinbart wurde, bei 8 Personen. Sollte diese Teilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der betreffende Kurs meinerseits abgesagt werden. In einem solchen Fall werden die Teilnehmer rechtzeitig benachrichtigt und die Teilnahmegebühr zurück erstattet.

 

Absagen durch mich

Ich behalte mir das Recht vor, bei Krankheit, bei nicht erreichter Mindestteilnehmeranzahl und sonstigen wichtigen Gründen Kurse abzusagen. In diesem Fall wird Ihnen selbstverständlich der volle Kursbeitrag erstattet.


 

Gutscheine

Gutscheine haben die Gültigkeit von 12 Monaten nach Ausstellung. Sollte der Gutschein nicht in diesem Zeitraum eingelöst werden, kann dieser vor Ablauf der Frist einmalig schriftlich verlängert werden.

Gutscheine können telefonisch oder  per E-Mail bestellt werden. Nach Bezahlung des Gutscheins senden wir Ihnen den Gutschein zu. Gutscheine, die auf einen Termin festgelegt werden, verlieren Ihre Gültigkeit bei Nicht-Einlösung zum Fristablauf.

Offene Gutscheine berechtigen zur einmaligen Teilnahme an einem Kochkurs bei freier Kurswahl in Höhe des Ausstellungsbetrags. Bei Wahl von Kursen die mehr kosten, wird der Aufpreis berechnet.


 

Haftung

Die Teilnahme an meinen Kursen erfolgt auf eigene Gefahr. Die Kursteilnehmer haften persönlich für die durch sie beschädigten Einrichtungen und Gegenstände der Kochschule. Der/die Teilnehmer/in haftet für Schäden und Unfälle, die direkt durch ihn/sie, anderen Teilnehmern gegenüber, entstanden sind. Die Haftung gegenüber den Teilnehmern für Unfälle, Verluste und Beschädigungen von Gegenständen ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.


 

Hinweis - Herzschrittmacher

Bei aktivierter Induktions-Kochstelle wird in nächster Umgebung ein elektromagnetisches Feld aufgebaut. Unter Umständen kann es zu Beeinträchtigungen des Herzschrittmachers kommen. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an den Hersteller des Schrittmachers oder an Ihren Arzt.


 

Jugendschutz

Das Ausschenken von Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahre ist verboten. Mein Angebot an alkoholischen Getränken richtet sich ausschließlich an Erwachsene. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, dürfen Sie diese Getränke nicht bei mir genießen.


 

Kleidung

Die Teilnehmer haben selbst darauf zu achten, dass sie zweckentsprechende Kleidung zum Kochen tragen. Schürzen werden gestellt.